· 

Fehlalarm Red Bull - Energiezentrale 29.05.2019


Aus unbekannter Ursache löste heute am Abend die Brandmeldeanlage der Red Bull Energiezentrale aus. 

 

Nach Eintreffen wurde der Bereich erkundet, es konnte jedoch nicht festgestellt werden, was bzw. warum die Anlage ausgelöst hat. 

Nach ca. 10 Minuten wurde die Anlage zurückgestellt und konnte der Einsatz beendet werden. 

 

 



ALARMIERUNG: 

Pager/SMS

29.05.2019 - 16:51 Uhr


EINGESETZTE FAHRZEUGE: 

MTF, RLF,

 MTF-A
MTF-A
RLF-A
RLF-A

Einsatzart:

Brandeinsatz /

Fehlalarm

Einsatzort: Red Bull - Energiezentrale
Mannschaftsstärke: 10
Einsatzdauer: ca. 10 Minuten
alarmierte Einsatzkräfte:
  • FF Fuschl
  • Rotes Kreuz


Wetter in Fuschl am See:

Das aktuelle Wetter in Fuschl am See
Alles zum Wetter in Österreich

Freiwillige

FEUERWEHR

Fuschl am See

Aktuelle Unwetterwarnungen:

ZAMG-Wetterwarnungen