· 

Personenrettung am Fuschlsee


Die Freiwillige Feuerwehr Fuschl am See wurde heute um 11:15 Uhr von der LAWZ Salzburg zur einer Personenrettung mit Boot auf dem Fuschlsee, Höhe Badestrand Wesenauer, alarmiert. 

 

Bei Ankunft am Einsatzort konnte bereits eine Person von den Badegästen aus dem Wasser gebracht werden. Die Reanimationsversuche verliefen jedoch leider ergebnislos. Auch die zweite Person konnte von den Rettungstauchern der Berufsfeuerwehr Salzburg und Wasserrettung nach etwa 45 Minuten nur noch tot geborgen werden.

 

Beitrag: ORF



ALARMIERUNG: 

Pager/SMS/Sirene

01.07.2020 - 11:15 Uhr


EINGESETZTE FAHRZEUGE: 

MTF, RLF, Boot

 MTF-A
MTF-A
RLF-A
RLF-A
Boot-Fuschl
Boot-Fuschl

Einsatzart:

Technischer Einsatz; Personenrettung

Einsatzort: Fuschlsee, Höhe Badeplatz Wesenauer
Mannschaftsstärke: FF Fuschl - 15 Mann
Einsatzdauer: ca. 1,5 Stunden
alarmierte Einsatzkräfte:
  • FF Fuschl
  • Wasserrettung
  • Rotes Kreuz
  • Notarzt
  • Polizei
  • Berufsfeuerwehr Salzburg
  • Hubschrauber C6
  • Hubschrauber BM.I



Freiwillige

FEUERWEHR

Fuschl am See