· 

Personenrettung am Fuschlsee


Die Freiwillige Feuerwehr Fuschl am See wurde gestern um 20:57 Uhr zu einer Personenrettung mit Boot auf dem Fuschlsee alarmiert. 

 

Bei einer nächtlichen Bootstour zweier Salzburger ist einer der Beiden aus nicht bekannten Gründen aus dem Ruderboot gefallen. Nachdem dieser es nicht mehr in das Boot zurückschaffte wurde von dem zweiten Salzburger ein Notruf abgesetzt. 

 

Kurze Zeit nach Alarmierung konnten die beiden Männer in der Nähe des Schloss Fuschl leicht unterkühlt vorgefunden werden und wurden anschließend zum Feuerwehr-Bootshaus transportiert und der Rettung übergeben.  

 



ALARMIERUNG: 

Pager/SMS/Sirene

05.09.2020 - 20:57 Uhr


EINGESETZTE FAHRZEUGE: 

MTF, RLF, Boot


Einsatzart:

Technischer Einsatz; Personenrettung

Einsatzort: Fuschlsee
Mannschaftsstärke: 20 Mann
Einsatzdauer: ca. 1 Stunde
alarmierte Einsatzkräfte:
  • FF Fuschl
  • Rotes Kreuz
  • Polizei
  • AFK 2 Flachgau



Wetter in Fuschl am See:

Das aktuelle Wetter in Fuschl am See
Alles zum Wetter in Österreich

Freiwillige

FEUERWEHR

Fuschl am See

Aktuelle Unwetterwarnungen:

ZAMG-Wetterwarnungen