· 

Personenrettung am Fuschlsee


Die FF Fuschl am See wurde gestern Abend von der LAWZ Salzburg zur einer Personenrettung am Fuschlsee alarmiert. Laut Alarmierung geriet ein Kitesurfer in Not. 

 

Mittels Feuerwehrboot wurde daher der Einsatzort bzw. eine im Wasser befindliche Person angefahren. Eine Hilfe wurde jedoch nicht benötigt, woraufhin der Einsatz wieder beendet werden konnte. 

 



ALARMIERUNG: 

Pager/SMS/Sirene

29.06.2021 - 18:35 Uhr


EINGESETZTE FAHRZEUGE: 

MTF, Boot


Einsatzart:

Technischer Einsatz; Personenrettung

Einsatzort: Fuschlsee
Mannschaftsstärke: 22 Mann
Einsatzdauer: ca. 20 Minuten
alarmierte Einsatzkräfte:
  • FF Fuschl


Freiwillige

FEUERWEHR

Fuschl am See